Reinigung Ihrer Photovoltaikanlagen

Wofür steht Sonnvolt?

Fernwartung mit Anlagenüberwachung

Reinigung, Wartung und Sicherheit

Grundsätzlich sind fachmännisch installierte PV- Anlagen wartungsarm, jedoch nicht wartungsfrei. Hersteller und Versicherungsgesellschaften erwarten im Schadensfall den Nachweis einer regelmäßigen Wartung.

 

sonnvolt_reinigung_photovoltaik_anlagen Sichern Sie sich optimale Erträge über die Laufzeit einer Photovoltaikanlage durch eine fachliche Überprüfung im ein- bzw. zweijährigen Intervall mit folgenden Leistungen:

  • +  Sichtkontrolle der Anlage
  • +  Messung am Wechselrichter
  • +  Messung einzelner Modulstränge
  • +  Messprotokoll mit Messwerten
  • +  Fernwartung mit Anlagenüberwachung

Das Ziel eines jeden Photovoltaikanlagenbetreibers ist es, möglichst viel Strom selbst zu erzeugen, zu verbrauchen oder zu verkaufen. Ist die Photovoltaikanlage einmal montiert, kann diese 25 Jahre oder mehr problemlos Strom liefern. Sollte die Anlage allerdings nicht optimal geplant oder errichtet sein, kommt es, vom Betreiber oft unbemerkt, immer wieder zu Ertragseinbußen. Die Amortisationszeit der Anlage kann sich drastisch erhöhen, wenn der Fehler über einen längeren Zeitraum besteht. Bei einer Anlage mit einem Überwachungssystem können Fehlfunktionen rasch ausfindig gemacht werden. Die Investition in ein Monitoringsystem rentiert sich in den meisten Fällen sehr schnell.

Die Aufgaben der Fernwartung mit Anlagenüberwachung:

1) Überprüfung der grundsätzlichen Funktionsfähigkeit der Photovoltaikanlage. Die meisten Wechselrichter messen die Ausgangsleistung der Module und können Ausfälle der Anlage schnell detektieren. Ein automatischer Alarm (akustisches Signal oderMeldungen per SMS oder E-Mail) informiert den Anlagenbetreiber und erspart das tägliche Prüfen des Wechselrichters. Ist der automatische Alarm im Wechselrichter nicht standardmäßig integriert, kann er auch nachträglich erweitert werden.

2) Vergleich der momentanen und theoretischen Leistung Da ein reines Ablesen der Erträge kein aussagekräftiges Ergebnis liefert, ist eine kontinuierliche Aufzeichnung der Werte notwendig, um Teilausfälle oder Ertragseinbußen zu registrieren. Bereits ein Minimum an Überwachungselementen ist ausreichend, um etwaige Fehler oder Ertragsausfälle erkennen zu können.Die gewonnenen Daten können auf dem Computer oder einer Internetplattform ausgewertet werden. Eine Gegenüberstellung ermöglicht den Vergleich zwischen IST- und SOLL Werten. Hohe Qualität der einzelnen Anlagenkomponenten, durchdachte Anlagenauslegung und das Monitoring sind daher wesentliche Grundvoraussetzungen für eine jahrelang konstante Stromproduktion.

Die Vorteile der Fernwartung:

Mithilfe einer Fernwartung können die möglichen Ursachen für Anlagenausfälle rasch und effizient erkannt werden:

  • + Qualitätskontrolle und Optimierung der Photovoltaikanlage
  • + Automatisierte Benachrichtigung bei Ausfällen via Alarm, SMS oder E-Mail
  • + Frühe Schadensbegrenzung und Vermeidung von Gewinneinbußen
  • + Erleichterte Fehlersuche und Fehlerbehebung
  • + Visualisierung verschiedener Informationen wie zum Beispiel:
  1. Jahres-, Monats- oder Tagesenergieertrag
  2. CO²- Ersparnisse – Einstrahlung und Temperatur
  3. Ertragsvergütung in Euro
  4. Eigenverbrauch 

Reinigung von Photovoltaikanlagen

Photovoltaikanlagen sind 24 Stunden am Tag der Witterung ausgesetzt. Dabei wirken nicht nur Regen, Wind, Schnee oder Sonne auf die Module ein. Verschmutzungen durch die Luftverschmutzung, Staubentwicklung, Straßenverkehr, Vogelkot, fallendes Laub oder Nadeln von in der Nähe wachsenden Bäumen können den Solarmodulen auf die Dauer ganz schön zusetzen. Am Übergang zwischen Rahmen und Glas setzt sich gerne Schmutz fest, es können sich hier im Laufe der Zeit sogar Flechten oder Moos ansiedeln. All diese Faktoren führen definitiv zu geringeren Erträgen der Photovoltaikanlage. Eine Reinigung von Zeit zu Zeit hilft, Hot Spots zu vermeiden und die Erträge der Photovoltaikanlage langfristig zu sichern.

Security von Windkraft und Solarparks

Mit unserem Partner im Bereich Security übernehmen wir die Bewachung von Windkraft und Solarparks in ganz Deutschland. Teilweise mit Hundeeinsatz und/oder motorisiert.

 

Für eine ausführliche Beratung zu diesen Dienstleistungspaketen freuen wir uns auf Ihren Anruf.